Stilvolle modernisierte Villa

Zum Verkauf stehlt eine aparte Villa, die außen kühles Understatemant und innen lässige Eleganz zeigt.
Das Haus wurde in den letzten 12 Jahren von Grund auf saniert und modernisiert. Dabei wurden, wo es geht, Originalelemente, wie Türen und Fußböden erhalten, und wo sinnvoll, stilecht erneuert, wie neue Fenster in Original-Teilung.
Dieses Wohnhaus wartet schon aus seiner Erbauungszeit mit stilgebenden Details auf, wie dem Rondell-Erker im Wohn-Esszimmer oder verglasten Doppelflügel- und Schiebetüren.
Der spätere Anbau eines großflächig verglasten, wintergartenähnlichen Zimmers vor der Küche bildet eine lichte und stimmige Ergänzung zum gesamten Raumprogramm im Erdgeschoss.
2006/07 wurde auch das Dachgeschoss großzügig und modern zu weiterem Wohnraum ausgebaut.
Der Keller mit Innen- und Außenzugang ist durch seinen hochwertigen Ausbau zusätzlich zu untergeordneten Wohn- und Freizeitzwecken nutzbar.

Im gepflegten Garten, baumumstanden und von blickdichten Hecken begrenzt, spiegelt sich die natürliche Anmut des Hausinneren wieder. Lauschige Sitzplätze rund um das Haus lassen zu jeder Zeit des Tages Sonne oder Schatten genießen.

Ein rundum gelungenes, in allen Teilen harmonisches Wohnobjekt, noch dazu in bevorzugter Lage.

Alle Daten auf einem Blick

Baujahr1934
Wohnfläche145 qm
Nutzfläche95 qm
Grundstücksfläche820 qm
Zimmer6
Kaufpreis950.000 €
Maklerprovision*7,14% des Kaufpreises inkl. MwSt.

* Die o. g. Provision bezieht sich auf den angegeben Kaufpreis und versteht sich inklusive der jeweils gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer. Sie wird vom Käufer getragen und ist verdient und zahlbar an den Nachweis-/Vermittlungsmakler bei Kaufvertragsabschluss. Alle Angaben nach Auskunft des Eigentümers.

- isolierverglaste Holzfenster von 2007 (mit Rollläden aus der 90-er Jahren)
- original Holz-Innentüren
- zweischaliges Mauerwerk
- nachträgliche Abdichtung der Kellerwände und deren Wärmedämmung 2006
- neue Tonziegel-Dachdeckung 2006
- je ein Bad in Keller-, Erd- und Dachgeschoss aus 2006 ff.
- Sauna im Keller
- Dielenböden in Erd- und Dachgeschoss
- Fliesenböden in den Bädern
- Küchenboden aus Solnhofener Platten
- Gaszentralheizung aus 2012 mit Solarthermie für Warmwasser

Grundriss



Lage

Der Steglitz-Zehlendorfer Ortsteil Lankwitz ist vorwiegend mit Ein- und Mehrfamilienhäusern bebaut. Die ältesten Villen stammen aus dem 19. Jahrhundert.
Lankwitz ist Universitätsstandort. Auf dem Campus der Freien Universität in der Malteserstraße sind Einrichtungen des Fachbereiches Geowissenschaften beheimatet.
Neben mehreren kleinen Parks gibt es den zehn Hektar großen Gemeindepark an der Dreifaltigkeitskirche im Herzen von Lankwitz mit Sportplatz, Minigolfanlage und Wildgehege. Mit dem Stadtbad Lankwitz besitzt der Ortsteil zudem ein Hallenbad.
Die nahe gelegenen Buslinien 181 und 187 führen auf schnellem Wege zu den nächsten U- und S-Bahnstationen, ins Stadtteilzentrum Lankwitz usw.
Mehrere Supermärkte und Discounter finden sich in unmittelbarer Nähe zum Objekt.

ÖPNV:
- 100 m Bus 187 im 10-min.-Takt zu S-Bhf. Lankwitz
- 300 m Bus 181 im 10-min.-Takt zu U-Bhf. Alt-Mariendorf und S-Bhf. Lankwitz

Exposé

Felder die mit einem Sternchen (*) markiert sind, sind Pflichtfelder.

Kontakt

Beratung steht bei uns im Vordergrund. Deshalb ist es uns wichtig, einen persönlichen Kontakt zu Ihnen herzustellen. Sollten Sie Fragen zu unserem Angebot haben, können Sie sich gern jederzeit direkt an uns wenden.


Dipl.-Ing. Maik Wehner
Telefon: +49 (0)30 - 2844519 - 41
E-Mail: wehner@arch-immo.de